Produktzertifizierungen / Zulassungen

Kottmann hat durch die Einführung des QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 und die anschließende Zertifizierung schon früh die Weichen gestellt, weitere Zertifizierungen seiner Produkte zu ermöglichen. Diese Produktzertifizierungen werden durch länderspezifische Regelwerke festgelegt und klassifiziert. Die Produktzertifikate werden in regelmäßigen Abständen von den entsprechenden Zulassungsstellen auditiert, so dass unsere Produkte unter ständiger Kontrolle dieser verschiedenen Zulassungsstellen stehen.

Zulassungen sind das charakteristische Merkmal der Kottmann-Produkte. Unsere Produkte entsprechen einer Vielzahl von nationalen sowie europäischen und internationalen Regelwerken. Zudem erweitern wir das Spektrum unserer Zulassungen ständig. Maßgeblich für die Produktion von Schlauchsystemen sind hygienische und mechanische Anforderungen.

Das DVGW-Prüfzeichen ist für unsere Produkte ebenso elementar wie die Zulassungen auf dem skandinavischen Markt (ETA-Dänemark), die KIWA-Zulassung für die Niederlande, die CSTB und ACS-Zulassungen für den französischen Markt, die WRAS für Großbritannien, die SVGW für die Schweiz, aber auch Zulassungen für den amerikanischen Markt wie die NSF, UL oder auch IAPMO . Auch wurden die CSA für Kanada sowie Zulassungen für den australischen Markt (Watermark) für unsere Produkte umgesetzt.

Die Vorteile einer Produktzertifizierung schließen unter anderem ein:

Marktzugang:

Eintritt in einen neuen Markt mit der jeweils erforderlichen Zertifizierung und vorschriftenkonformen Produkten.

Markt-Entwicklung:

Ausschöpfen des Potenzials in erschlossenen Märkten und Eintritt in neue Märkte.

Produkteinführung:

Bei zeitkritischen Branchen und Produkten können ein Produkt-Test und eine Zertifizierung die Entwicklungszeit bis zur Produktreife und somit die Markteinführung beschleunigen.

Risikomanagement:

Abschwächung der Risiken und Haftungsverpflichtungen in den von Ihnen gewählten Märkten und sichere und robuste Entscheidungsprozesse durch das Management von Risiken und Haftungsaspekten.

Produkt-Differenzierung:

Nutzung des Vorteils eines Alleinstellungsmerkmals für unsere Produkte, indem sie durch unabhängige Prüfstellen geprüft und zertifiziert wurden.

 

Um den steigenden Kundenanforderungen zu entsprechen, bietet Kottmann heute Schläuche mit einem umfangreichen Spektrum an internationalen technischen Prüfungen und Trinkwassernormen an.
Zur Entwicklung der Schläuche nach den entsprechenden Anforderungsprofilen sind umfangreiche Tests und Analysen erforderlich. Heutzutage können für alle international gültigen Anforderungsprofile die notwendigen Tests im Hause Kottmann durchgeführt werden, und zwar:

Zertifikate - Übersicht

Artikelgruppe Untergruppe Zertifikate
    DIN EN 1113 NSF 61/9 IAPMO WRC/ WRAS DVGW KTW CSTB/ ACS KIWA CSA SVGW QAS BYGGFORSK Schweden SITAC Norwegen STF Finnland
Metall-Brause-schläuche "Aggraf"-Brause-schlauch                  
"Lyflex"-Brause-schlauch                  
Kunststoff-Brause-schläuche Plastoflex                    
PVC-Gewebe-schlauch                      
PVC-Schlauch                        
Silber-schläuche                        
Flexible Verbindungs-schläuche Edelstahlum-flochtene Schläuche    
PVC-Gewebe-schläuche                        
Polyester-/ Nylonum-flochtene Schläuche, EPDM          
Panzer- und Heizungs-schläuche Edelstahlum-flochtene Schläuche                      
Polyester-schläuche Polyester-/ Nylonum-flochtene Schläuche, Silikon oder PVC                    
Strahlregler-verlängerungs-schläuche Alle gängigen Typen                  
Top