KOTT-SMART® A

KOTT-SMART® A reduziert den jährlichen Verbrauch eines Haushalts um 440 kWh Wärmeenergie und 8.500 Liter Trink-/Abwasser, wie eine Studie des Schweizer Bundesamts für Energie wissenschaftlich nachweist. Damit leistet KOTT-SMART® A einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.

KOTT-SMART® A fügt sich perfekt zwischen Duschschlauch und Handbrause ein. Die Installation ist denkbar einfach und werkzeuglos. Sowohl Sensorik als auch das Display werden durch den integrierten Generator mit Energie versorgt, eine aufwendige Nutzung von Batterien entfällt. Der Generator erzeugt die benötigte Energie durch den bei der Nutzung entstehenden Wasserfluss. Erfasst werden Energie- und Wasserverbrauch, Temperatur sowie Durchfluss der jeweiligen Anwendung.

Optional mit Bluetooth® SMART Funkanbindung erhältlich sowie mit allen gängigen Standards auf Anfrage. Kottmann konfektioniert KOTT-SMART® A selbstverständlich mit den notwendigen Brauseschläuchen, die in den bekannten Varianten aus dem Kottmann Produkt-Portfolio zu entnehmen sind.

Bei der Entwicklung der KOTT-SMART Produkte arbeiten wir eng mit dem Schweizer Unternehmen Amphiro AG – einem Spin-off der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich – zusammen. Dadurch gewährleisten wir die Integration aktuellster technologischer Entwicklungen im Bereich Energy Harvesting und Low Power Electronics.

Top